GingerLove, das legendäre heisse Getränk!

Was ist GingerLove?

GingerLove ist eine köstliche Mixtur aus Zitrusfrüchten, Ingwer und Kräutern. Das Heißgetränk hat eine herrliche Schaumlage und ist koffeinfrei. Deshalb können Sie Ihr Tässchen GingerLove zu jeder Tageszeit genießen.

2006 wurde GingerLove, eine Spezialität des vegetarischen Restaurants Lombardia in Antwerpen, durch einen glücklichen Zufall ins internationale Scheinwerferlicht katapultiert. Eine Journalistin der Zeitung “The Wall Street Journal” hatte den Tee bei einem Besuch Antwerpens entdeckt und nahm ihn in ihre Liste der “Must do’s in Belgium” auf. GingerLove war für die Amerikaner plötzlich genauso wichtig wie Dries van Noten oder Rubens und der Ball begann zu rollen.

Der Sänger Sting und der DJ Moby wurden bereits im Lombardia gesichtet und die berühmtesten belgischen Künstler und Kreativen schauen dort regelmäßig vorbei, um einen gesunden Imbiss und eine Tasse GingerLove zu genießen.

GingerLove, entwickelt von Lombardia-Chef Alain Indria, ist nicht nur die soundsovielte, wenig inspirierende Tee-Erfahrung. Sogar Koffeinsüchtige wie wir verzichten für eine Tasse GingerLove mit Vergnügen auf jede Koffein-Bombe. Denn auch GingerLove regt an – aber auf die denkbar gesündeste Art und Weise.

Der innovative Ingwertee wurde uns mit einem herrlichen Schaumhäubchen und einem frivolen Ingwerscheibchen serviert. Gratis Zugaben waren ein knuspriger Keks frisch aus dem Lombardia-Backofen und das bezaubernde Lächeln der Serviererin. Der würzige Duft des Tees griff – ein wenig herausfordernd – um sich und vorsichtig nippten wir an unserer Tasse, um mit größter Spannung den ersten Schluck langsam im Mund zu bewegen und unseren Geschmackspapillen die Möglichkeit zu geben, ein Urteil zu fällen.

GingerLove überstieg alle Erwartungen! Ein behagliches Gefühl ergriff von uns Besitz. Zufrieden stellten wir fest, dass GingerLove die Eigenschaften sowohl als Aperitif wie auch als Digestif taugt.

Das GingerLove-Rezept wird von Lombardia sorgfältig gehütet. Fest steht jedoch, dass die wichtigsten Zutaten frische, gesunde Zitrusfrüchte und Ingwer sind. Es lohnt sich unbedingt, GingerLove einmal bei Alain Indria und seinem kreativen Team zu probieren! GingerLove machte auch auf der Weltausstellung 2010 in Shanghai Furore. Dort wurde er im belgisch-europäischen Pavillon vorgestellt.

GingerLove ist neuerdings für jedermann erhältlich. Und man braucht auch keine GingerLove-Maschine mehr, um eine herrliche Tasse Ingwertee zuzubereiten. Jetzt können Sie GingerLove immer und überall trinken – zu Hause, im Büro, unterwegs oder beim Sport. Das Einzige, was Sie brauchen, ist kochendes Wasser und einen GingerLove-Beutel. Im Sommer schmeckt GingerLove kalt und mit zerstoßenem Eis herrlich. Kurz rühren oder shaken – und fertig ist Ihr erfrischender und gesunder Longdrink!


Lombardia